lieder & saitenspiel - tronjes blog

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Georg Trakl - ein narre schrieb drei zeichen in sand

ein narre schrieb drei zeichen in sand
eine bleiche magd da vor ihm stand
laut sang - o sang das meer

sie hielt einen becher in der hand
der schimmerte bis auf zum rand
wie blut so rot und schwer

kein wort ward gesprochen – die sonne schwand
da nahm der narre aus ihrer hand
den becher und trank ihn leer

da löschte sein licht in ihrer hand
der wind verwehte drei zeichen im sand -
laut sang - o sang das meer

ein narre schrieb drei zeichen in sand
eine bleiche magd da vor ihm stand
laut sang - o sang das meer

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen