lieder & saitenspiel - tronjes blog

Dienstag, 28. Juni 2011

Gabriel Villalonga - estrofa al vent - gedicht in den wind



jo escric al vent aqueixa estrofa alada 
per a que el vent la porti cel enllà 
jo vull seguir-la amb ma candent mirada 
plorós de no poder-la acompanyar

*
ich schreibe in den wind das geflügelte gedicht 
hoffend - daß der wind es himmelwärts trägt  
ich folge mit brennendem blick - festhaltend 
aber ich kann nicht mit - bin zu tränen gerührt

Sonntag, 12. Juni 2011

regen rieselt auf das zelt - Hagen Kemper 'tronje'




regen rieselt auf das zelt 
nebel tanzen vor dem wald 
letzte glut verraucht

ferne rötelt sich der tag 
bald verblaßt der traum der nacht 
weiter geht die fahrt