lieder & saitenspiel - tronjes blog

Freitag, 10. Februar 2017

Stephan Gräffshagen - bänder silbergrauer straßen


bänder silbergrauer straßen
laufen lang und laufen weit -
und es liegt auf allen straßen
lockung der unendlichkeit -

aus dem hellgespannten himmel
fällt ein sang in meinen sinn -
daß ich unter diesem himmel
überall zu hause bin -

in das lied der langen straße
weht ein milder - kühler wind -
sehnsucht liegt auf allen straßen -
weil sie ohne ende sind ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen