lieder & saitenspiel - tronjes blog

Mittwoch, 5. Februar 2014

es liegt der reif der kalten nacht - Hagen Kemper 'tronje'

 
es liegt der reif der kalten nacht
auf meinen roten rosen - sacht -
noch singt kein vogel – fliegt umher
der frühe morgen scheint so leer :

so weiß wie der schnee –
so rot wie das blut –
ist der reif – der da liegt -
ist die rose – die wiegt :

im kalten morgenwind
im kalten morgenwind

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen