lieder & saitenspiel - tronjes blog

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Hermann Hesse - über den himmel wolken ziehn


über den himmel wolken ziehn
über die felder geht der wind
über die felder wandert
meiner mutter verlorenes kind

über die straße blätter wehn
über den bäumen vögel schrein -
irgendwo über den bergen
muß meine ferne heimat sein

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen