lieder & saitenspiel - tronjes blog

Freitag, 10. September 2010

Dietmar von Aist - uf der linden obene



uf der linden obene
dâ sanc ein kleinez vogellîn 
vor dem walde wart ez lût : 
dô huop sich aber daz herze mîn
an eine stat da'z ê dâ was 
ich sach die rôsebluomen stân :
die manent mich der gedanke vil
die ich hin zeiner frouwen hân 

oben auf der linde
da sang ein kleiner vogel 
vor dem walde ward es laut : 
da hob sich wieder mein herz
an eine stelle wo es einst schon war 
ich sah die rosenblüten stehn :
die erinnern mich vieler gedanken 
die ich zu einer frau hin habe 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen