lieder & saitenspiel - tronjes blog

Donnerstag, 24. April 2014

der weg , der in die endlos , weite geht - Hagen Kemper 'tronje'


der weg – der in die endlos – weite geht
wo der wind den staub vor unsre füße weht
wo am wegesrand die distel herrlich blüht
wo der sperber seine weiten kreise zieht
wo am horizont die sonne steht
der weg – der in die endlos – weite geht

der weg – der in die endlos – weite geht
wo der wind die lieder in die ferne weht
wo ein klares wasser von den bergen springt
wo der vogelsang im tiefen wald erklingt
wo am abend hell der mond dann steht
der weg – der in die endlos – weite geht

der weg – der in die endlos – weite geht
wo der wind uns immer weiter - weiter weht
wo am waldesrand dann unser lager liegt
wo ein jeder sich in seinen träumen wiegt
wo das sternenmeer am himmel steht
der weg – der in die endlos – weite geht ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen