lieder & saitenspiel - tronjes blog

Samstag, 26. Januar 2013

bajo la sombra de un naranjo - Hagen Kemper 'tronje'



en la calle a tierra de nadie
yo escribiendo en la polvo
con mi corazón
bajo la sombra de un naranjo
y el viento se mueve un poco
en las lejanas montañas

adiós querida
dicen que ya no me quieres
porque no tengo casa
y jardin con rosas

*

auf der straße zum niemandsland
hab' ich in den staub geschrieben
mit meinem herzen
im schatten eines orangenbaumes
und der wind weht nur ein wenig
in den fernen bergen

adiós geliebte
sie sagen daß du mich nicht liebst
weil ich kein haus habe
und einen garten mit rosen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen