lieder & saitenspiel - tronjes blog

Mittwoch, 14. November 2012

Konstantínos Kaváfis - makriá - weit zurück



makriá

tháthela  aftín  tin  mními  na  tin  po …
ma  étsi  esvísthi  piá …
san  típote  den  apoméni – giatí  makriá
sta  próta  efiviká  mu  chrónia  kíte
dérma  san  kamoméno apó  iasemí …
( ekíni  tu  avgústu – avgústos  ítan ;
- i  vradiá ... )
mólis  thimúme  piá  ta 
mátia  ísan - tharó - maviá …
a  ne - maviá  éna  sapfírino  maví 

  *

weit zurück

ach könnte ich die erinnerung beschreiben
doch ist sie ausgelöscht …
als wenn nichts blieb - ganz weit zurück
liegt sie in meinen jünglingsjahren
die haut - als wär sie aus jasmin …
( der abend im august – august ;
- der abend ...)
kaum sehe ich die augen noch
doch waren sie blau
ja blau  - wie saphir blau

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen