lieder & saitenspiel - tronjes blog

Dienstag, 28. Juni 2011

Gabriel Villalonga - estrofa al vent - gedicht in den wind



jo escric al vent aqueixa estrofa alada 
per a que el vent la porti cel enllà 
jo vull seguir-la amb ma candent mirada 
plorós de no poder-la acompanyar

*
ich schreibe in den wind das geflügelte gedicht 
hoffend - daß der wind es himmelwärts trägt  
ich folge mit brennendem blick - festhaltend 
aber ich kann nicht mit - bin zu tränen gerührt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen